Welcher Kauf-Shop war der erste bei euch?

    • News-Frage

    • Christian
    • 435 Aufrufe 24 Antworten
    • Ich finde nicht, dass es dabei irgendwas zu schämen gibt, wenn man sich sehr viele Tuben gegönnt hat. :12:
      Für mich ist das ein Hobby .. und ein Hobby kostet nunmal Geld. Da gibt es anderes Hobbies, die teurer
      sind. :27: Eher erfreue ich mich daran, wenn ich wieder schöne Tuben im Angebot
      ergattern konnte. :12:
    • Mein allererster shop war DWS - digiwebstudio - Mensch hab ich da ein Geld ausgegeben.Ich hab die Männeken alle noch, aber heute gefallen sie mir nicht mehr.
      Dann Marion Manke - Knuddelkids und Knuffelgnomes - die gibts aber noch

      Danach AMI, CILM, MPT und CDO - alle ziemlich gleichzeitig. Ich fand das so toll mit den eigenen Nummern.

      PfD kam später dazu.

      Bei den anderen shops habe ich erst gekauft als ich hier angefangen habe, weil in den anderen Foren kaum Kauftuben verwendet wurden.

      Ich muß mich dann immer am Riemen reißen, gestern z.B.habe ich für 90,-€ bei Garvey gekauft , manchmal bekomm ich so einen :32: Rappel.
    • Ich weiß leider den Namen des Shops nicht mehr
      es war der ,der Sonderangebote wegen Schließung hatte und dann viel früher als angekündigt geschlossen hatte.

      Hab da etliches an Geld verloren und erst mal keinen Shop mehr vertraut .
      Danach bin ich dann bei PFD gelandet und bin nun in etlichen Shops Kunde :12: